Abschwitzdecken für Pferde

Die Abschwitzdecke ist die gebräuchlichste Pferdedecke. Zu jeder Jahreszeit schützt sie das Pferd vor Zugluft und Kälte. Nach der Arbeit trocknet das Pferd langsam unter der Decke, ohne dass empfindliche Körperteile auskühlen. Polyester oder Jersey sorgen für Atmungsaktivität, Schweiß wird von der Innenseite der Decke auf die Außenseite transportiert. Brustverschnallung und Schweifriemen sorgen für sicheren Sitz, einige Hersteller bieten auch Kreuzbegurtung an.

55,90

24,95

33,95

129,00

159,65

159,65

33,64

35,70 31,00

36,95

Seite 1 von 3123